Ausbildungsassistent Rettungsschwimmen (Nr.: 2019-172-1)

Der Meldeschluss für diesen Lehrgang ist vorbei!

Zielgruppe
DLRG-Mitglieder
Voraussetzungen
  • -DLRG-Mitglied -16 Jahre (empfohlen)
  • -DLRG-Mitglied -16 Jahre (empfohlen)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
- Bewegungslehre
- Techniken des Schwimmens und Rettungsschwimmens:
- Theorie und Methodik des Rettungsschwimmens
- Bewegungs- und Technikanalysen, methodische Konsequenzen für das
- Erstellen methodischer Übungsreihen
- Lernen spezieller Schwimmtechniken für das Rettungsschwimmen (Bewegungs- und
Atemtechnik)
- Wiederbelebung
- Hilfeleistung am und im Wasser
- Übungs- und Trainingsmaßnahmen zur Leistungssteigerung
- Kombinierte Rettungsübungen
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 172 - Ausbildungsassistent Rettungsschwimmen
Veranstalter
Bezirk Bezirk Westpfalz e.V.
Fachbereich
Lehrscheinausbildung
Veranstaltungsort
Vereinsheim der DLRG OG Pirmasens: Sonnenstr., 66953 Ruppertsweiler
Leitung
Daniel Schüle
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 23.11. - So, 24.11.19 08:00 - 18:00 (Vereinsheim der DLRG OG Pirmasens: Sonnenstr., 66953 Ruppertsweiler)
Teilnehmerzahl
Min: 10, Max: 25
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
  • Ortsgruppe Lahr e.V.
  • Landesverband Nordrhein e.V.
Gebühren
  • 60,00 Euro - Bezirke Vorderpfalz/Westpfalz
  • 80,00 Euro - Sonstige
Sonstiges
Terminhalter

Übernachtungsmöglichkeit:

https://www.diejugendherbergen.de/jugendherbergen/pirmasens/portrait/
Mitzubringen sind
-Schwimmsachen
-ABC-Ausstattung
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mo, 16.09.2019